Folge 103: Die Vergangenheit eines Sklaven

Wir befinden uns im Endkampf gegen die Magistra, gesandt, um Fenris, den entlaufenen Sklaven, einzufangen. Einfangen ist eine hervorragende Idee, also teilen wir hier mal tüchtig aus. Erst massakrieren wir das Fußvolk, Schatten und Leichname, während der Mabari Magistra Hadriana ablenkt, die wir gleich anschließend umschlagen.

Fenris’ Familie

Gerade will Fenris zum entscheidenen Todesstoß ausholen, als die elende Magierin um ihr Leben feilscht. Sie will Fenris Informationen im Austausch für ihr Weiterleben anbieten, Informationen über…. seine Familie? Informationen über seine Schwester, welche noch am Leben sein soll. Doch sie könnte natürlich auch lügen, immerhin hat Fenris sein Gedächtnis verloren.

Zerquetschte Herzen

Der Silberelf gibt sein Wort, Hadriana im Austausch für die Wahrheit zu verschonen. Doch ob es die Wahrheit ist, werden wir nicht erfahren. Es könnte genauso gut eine Falle sein – so greift Fenris der Magistra in die Brust und zerquetscht ihr Herz bei lebendigem Leibe. Elender, brutaler Jammerlappen mit tragischer Vergangenheit. In seinem Häuschen, ehemals das Anwesen Danarius’, sollen wir ihn nun besuchen und ein paar beschwichtigende Worte mit ihm wechseln.

Auch Merril sollen wir daheim besuchen, um nochmal über ihren Verrat im Nichts zu plaudern. Das dürfte ja ein interessantes Gespräch geben. Da schauen wir mal bei beiden vorbei, ist doch klar.

Die Heilige Tinte der Dalish

Der Graue Wächter Anders wird gelevelt, die Leichen geplündert – und wir ziehen sogleich weiter, dieses Mal zum Sunderhügel und somit zum Camp der Dalish, wo wir feststellen, dass Fenris tatsächlich abgehauen ist. Wir werden nochmal zurück in die Oberstadt müssen, doch vorerst fragen wir bei den Dalish mal nach der besagten Tätowier-Tinte, die wir für den Händler aus Kirkwall besorgen sollen. Doch die Tinte ist heilig und wird niemals an Shamlen herausgegeben. Na, dann kaufen wir uns zumindest ein Geschenk für Merril und beklauen die lieben Elfen um ihre letzte Tinte. Eine tolle, heldenhafte und sehr ehrenvolle Tat.

Fenris’ Vergangenheit

Schnell ziehen wir weiter zum Hawke-Anwesen, wo Fenris auf uns wartet. Er entschuldigt sich für sein Verhalten und wir verzeihen dem alten Silberschopf, woraufhin er sich erklärt. Grausame Kindheit, tralala, Hadriana hat ihn stets getriezt und aushungern lassen. Wir erinnern ihn daran, was das Wort eines Mannes in diesen Tagen wert ist. Doch Fenris ist ja leider nur ein halber Mann, solche Ermahnungen gehen zum einen Spitzohr hinein, zum anderen heraus. Trotzdem erhalten wir +20 auf seine Freundschaft. Das ist schon ganz ordentlich.

Von Aveline zu Merril

Im Wohnzimmer hängt Aveline herum und unterhält sich ein wenig mit dem Hund. Sie würde sich Oghren gerne mal ausleihen, um mit ihm neue Rekruten zu trainieren. Das wird sicher ein heiterer Spaß, und Hundi wird das bestimmt auch gefallen. Braaaaves Hundi.

Nachdem hier nun alles erledigt ist, zieht es uns in Richtung Unterstadt zu Merril. Kleine, unschuldige, naive, verräterische Merril. Kleines Mädchen mit großen Mächten.


Neue Let's Play Folgen

Lords of the Fallen Hijuga

Let's Play Lords of the Fallen

Folge 34: Es geht voran, endlich!

Bei Let's Play Lords of the Fallen finden wir nach der quälenden Suche endlich den Weg, wie wir hier weiterkommen. Es geht also voran. Zuvor müssen wir aber noch ein Rätsel lösen, das ziemlich komisch ist.1

The Forest (Staffel 2) Gronkh
StarCraft Rahmschnitzel

Let's Play StarCraft

Folge 41: Lasst die Blitze sprechen

Es steht wieder eine obligatorische Nur-Einheiten-Mission im Raum, die gespielt werden möchte. Daher geben wir ihr die Ehre und latschen mit einer kleinen Gruppe Einheiten durch weitere Einrichtungen und müssen uns gegen die Zerg wehren.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Dragon Age 2 (Gut) wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Dragon Age 2 (Gut)

Mit dem Feed für Dragon Age 2 (Gut) keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

91
  • Am 24. Oktober 2012 um 07:24 behauptete coach kristin bags wortgewandt:

    I just could not leave your site prior to suggesting that I extremely enjoyed the standard information an individual supply on your guests? Is going to be back often in order to investigate cross-check new posts

  • Am 12. Oktober 2011 um 01:54 umschrieb Gr4me dies:

    Jetzt pilgern alle deine Gefährten zu dir nach Hause, um deinen Hund anzusehen xD

  • Am 3. Juli 2011 um 10:53 äußerte MrMaxy erfreut:

    Krass wie der Fenris immer abgeht, wenn es um irgendetwas persönliches geht, so wie jetzt gerade bei der Hariani, oder davor bei diesem einen Kerl, der ihm erzählt hat, wo die ist!

    Aber fand ich trotzdem ok, dass der sich dann entschuldigt hat und dann war für mich eigentlich auch alles wieder in Ordnung! ^^

    Gruß, MrMaxy

  • Am 18. Juni 2011 um 03:00 meinte Moonlight betont dreist:

    Ich glaub mal das die Herzchen bei den Jungs damit zu tun haben das dich manche auch als “Freundin” bezeichnen, wahrscheinlich is das irgend so ein Fehler im Spiel das die Männlichen Hauptcharaktere auch so manches mal als Frau bezeichnet werden :D

    P.S.: Ich mag Oghren ♥

  • Am 17. Juni 2011 um 19:49 behauptete Himmelsschwinge fröhlich:

    nam manchmal bist du echt doof xD was willste den mit der dummen dailish tusse, die hätteste doch im nichts verecken lassen können aber NÖ du rennst der ja nur hinterher -.-” und dann die ganzen doofen sprüche über den armen Fenris… der kann doch nichts dafür das er so is…. der hat sich das bestimmt net ausgesucht, der arme schnucklige kerl <3

  • Am 29. Mai 2011 um 02:24 besprach Enzo erregt:

    Tolle Folge kann aber net viel schreiben ^^ muss andere Folgen gucken ^^

  • Am 18. Mai 2011 um 22:25 äußerte JuroSesthon "Sebby" unaufgefordert:

    Was für ein Hammer Spiel!!! =D Ich liebe es.

  • Am 17. Mai 2011 um 13:56 wusste Sanoj1812 mit Wortwitz:

    Kann man auch eine richtige Beziehung aufbauen?

    Ps geile Folge

  • Am 17. Mai 2011 um 13:39 sprach HomerJSimpson begeistert:

    Das ist so mies nicht richtig Zeit zum kommentieren zu haben… Deswegen kann ich nur sagen:
    Eine schöne Folge Gronkh ;) Ich muss jetzt wieder weg. :(

    BIs später alle hier :D

  • Am 17. Mai 2011 um 11:34 formulierte Selpha sau aufgeregt:

    ehm leute mal ne frage muss ich für dragon age 2 wirklich 1 GB arbeitsspeicher haben ? ich hab nämlich nur ca. 800mb ram läuft es da vllt auch?

  • Am 17. Mai 2011 um 00:06 meinte Minescrawler voller Liebe:

    Ich will JETZT wissen wie es mit Merill weitergeht! Also bitte noch schnell ne Folge hochladen lieber Gronkh…

  • Am 16. Mai 2011 um 22:16 erwähnte kingdave33 fröhlich:

    GROOOOOONKH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    das kann doch nicht war sein, dass nachdem man die obertemplerin besiegt hat das spiel zu ende ist??
    ich versteh das echt nicht…
    muss man da noch mehr sachen kaufen oder was??
    könntest du mir auskunft geben??

    dave

    • Am 16. Mai 2011 um 22:29 ergänzte kingdave33 dann:

      also es könnte sein das du noch gar nicht so weit bist und das du einen anderen weg eingeschlagen hast, aber das kann doch einfach nicht sein???

      • Am 17. Mai 2011 um 00:04 proklamierte Minescrawler überzeugt:

        http://www.gidf.de
        Da kannst du gucken ohne zu verraten wie das Spiel weitergeht.
        Und du weißt das Gronkh das Spiel auch noch nicht durch hat?

    • Am 16. Mai 2011 um 23:03 antwortete kbot überzeugt:

      falls du es noch nicht mitbekommen hast … er spielt max. 3 Stunden am Stück und er hat noch ne Menge Quests offen, in dieser Folge und auch in seinen aktuellen Quests gehts nirgends darum irgendeine Obertemplerin zu töten …

      also kannst du bitte aufhören, irgendwelche Spielinfos, welche vielleicht irgendwann weit in der Zukunft stattfinden, zu verbreiten und dich eher am aktuellen Spielgeschehen orientieren?

      aktuell wären z.B. eine Merril, die den Gronkh verraten hat und sich entschuldigen will oder ein Fenris, der immer solche Dramen macht um sein Leben und seine Vergangenheit am liebsten komplett umbringen würde … oder auch die Frage, ob geskillte Klugheit beim Anders vielleicht die Heilungswerte erhöhen kann …

      • Am 17. Mai 2011 um 17:08 beschrieb kingdave33 überzeugt:

        sry wollte ich nicht…
        war einfach wütend weil dieses spiel bei mir ein komisches ende hat.

  • Am 16. Mai 2011 um 20:21 murmelte Beiddl ChrisxD voller Liebe:

    Gronkh das spiel glaut woll das du schwul bist aber wir wissen doch das ist nicht die wahrheit xD
    Geile LP

  • Am 16. Mai 2011 um 20:17 meinte Rannoch mit Wortwitz:

    :/
    Ich musste während der ganzen “Sklaven-”Quests daran denken, ob es wohl gerechtfertigt ist Sklavenhändler bzw Sklavenbesitzer zu töten… einerseits ist es natürlich überhaupt nicht okay Leute für ihr Leben lang sich zum Untertan zu machen, andererseits sind diese Sklaven nach ihrer Befreiung oft aufgeschmissen und kommen nicht mehr mit dem Leben klar. Gut, dass ist jetzt kein Argument, die dann als Sklaven zu behalten, aber ist es denn dann gerecht die Sklaventreiber zu töten?? Wie kann man von sich behaupten man würde etwas gutes tun, wenn man dann die tötet, die ein verbrechen begangen haben??

    Ich weiß es ist nur ein Spiel, aber ich finde das viel zu interessant, als das jetzt einfach unter den Tisch fallen zu lassen… ;)

    • Am 16. Mai 2011 um 20:34 ergänzte Muffin wagemutig:

      Wenn du das so siehst, was ich durchaus gut finde, dann hättest du das Spiel garnicht kaufen/anfangen sollen :) Der Sinn des Spiels ist nämlich hauptsächlich Menschen und andere Kreaturen töten. Aber wie du richtig erkannt hast, ist es nur ein Spiel.
      Wobei dann wiederum die Frage wäre: Warum macht töten Spaß? Macht es überhaupt Spaß? Ist töten irgendwann gerechtfertigt? Wenn man Menschen nicht töten darf, warum dann ein Tier? Und so weiter… (Es artet wieder in eine “Weltraum”-Diskussion aus. :D )
      Außerdem ist das Spiel ab 18 mein Lieber. ♥ *vorwurfsvoll schau*

  • Am 16. Mai 2011 um 19:18 umschrieb Lach heiter:

    Dieser Fenris ist auch nur am rumheulen, wie es ihm schlecht geht und er kein Leben mehr hat…so was nervt mit der Zeit. Kann man dem Selbstmitleid mal eine Packung Selbstzufriedenheit geben. :D

    • Am 16. Mai 2011 um 21:31 beschrieb Franzi schließlich:

      Er darf das aber doch! *böse schau*

      ;)

      • Am 16. Mai 2011 um 21:59 kolpolterte Lach vorsichtig:

        Ja, gut er hatte auch ein schweres Leben, aber so was sollte man hinter sich lassen, damit man später keinen Leuten das Herz aus der Brust reißt. :D

  • Am 16. Mai 2011 um 18:58 sagte Fellanor dann:

    Gronkh kannst du mal schauen ob man noch in das alte Haus kommt zu Gamlen? auf der Karte ist es noch mit einem x markiert. Vielleicht hat er ja ne Queste oder sowas.

  • Am 16. Mai 2011 um 18:50 begehrte NeoCat1993 zum Thema:

    Gronkh, mach nicht immer Cliffhanger! Ich hasse dich! :D

    • Am 16. Mai 2011 um 20:38 widerlegte Haitai überzeugt:

      Nabend,

      erst habe ich mich gefragt was du meinst, jetzt wo die Folge zuende ist, weiß ich was du meinst.^^

      Gronkh, du kannst uns doch nicht einfach so die Folge schneiden., das geht doch nicht. :D

      Mfg Haitai